Hanseatic Money Fair 2012

Hannes | Dienstag, 28. Februar 2012 - 07:24

Die 4. Hanseatic Money Fair 2012 wird heuer zum ersten Mal an 2 Tagen veranstaltet. Vom Samstag den 17. März bis Sonntag den 18. März 2012 wird dem Messebesucher ein umfangreiches Programm mit Fachvorträgen, Aktionen, Verlosungen und natürlich sämtliche Edelmetalle wie z.B. Goldbarren oder Goldmünzen zum Handel angeboten. Hanseatic Money Fair 2012

Fachvorträge

Die Hanseatic Money Fair 2012 bietet erneut ein umfangreiches Spektrum an Fachvorträgen mit hochkarätigen Vortragenden. Nicht nur am Samstag sondern auch am zweiten Messetag, am Sonntag gibt es interessante Vorträge.

Samstag

10:15 Uhr Folker Hellmeyer

Folker Hellmeyer, Chefanalyst der Bremer Landesbank“, eröffnet die Fachvorträge mit dem sehr aktuellen Thema „Krise und Konjunktur – Markausblick 2012“.

11:30 Uhr Steffen Krug

Gleich anschließend referiert Steffen Krug, Vermögensberater in Hamburg, über das „Weltfinanzsystem am Abgrund – An Austrian View: Historische Hintergründe und Ursachen“.

12:45 Uhr Prof. Dr. Rainer Postel

„Sagen auf antiken Münzen“, ein für Numismatiker äußerst interessantes Thema, bringt Prof. Dr. Rainer Postel von der Universität Hamburg den Zuhörern näher.

14:15 Uhr Dr. Manfred Mehl

Der Buchautor über mittelalterliche Münzprägung Dr. Manfred Mehl erzählt über „Den Umlauf des Magdeburger Geldes im Mittelalter (10.-13. Jahrhundert)“.

15:30 Uhr Prof Dr. Hans J. Bocker

Den letzten Vortrag am ersten Münzenmessetag hält Prof. Dr. Hans J.B Bocker, Finanz- und Wirtschaftsjournalist, zum Thema „Überleben und Leben in der kommenden Megakrise!“. Anschließend an diesem düster klingendem Thema gibt es eine Diskussionsrunde mit dem Publikum.

Sonntag

10:00 Uhr Dirk Müller (Mister Dax)

Die Fachvorträge am zweiten Messetag eröffnet Dirk Müller. Das Thema des Mister Dax lautet „Dirk Müller in medias res zur aktuellen Wirtschafts- und Finanzmarktlage“.

11:30 Uhr Thorsten Schulte

Thorsten Schulte erklärt in seinem Vortrag „Silber – das bessere Gold. Warum Silber der beste Inflationsschutz und unabdingbar zur Vermögenssicherung ist“.

13:00 Uhr Dr. Ralf Wiechmann

Mitarbeiter der Hamburger Museen spricht über „Den Münzfund in Haselau – Geld aus der Zeit des 30jährigen Krieges“.

Münzprägung und Münzbewertung

Das Highlight in diesem Jahr ist eine Spindelpresse. Jeder Besucher kann sich kostenlos eine Kupfer/Nickel-Münze mit dem Abbild des Preußenkönigs „Friedrich des Großen“ prägen lassen. Zum Abschluss der Münzmesse wird dann noch eine Goldmünze mit dem gleichen Motiv verlost. Eine schöne Erinnerung an eine tolle Münzenmesse.

Eine weitere Attraktion besteht darin, dass Münzenmessebesucher ihre Silbermünzen, Goldmünzen und Münzen aus anderen Metallen, sowie Goldschmuck kostenlos von Fachleuten bewerten lassen können.

Veranstaltungszeit

  • Samstag, 17: März 2012 von 09:00 – 17:00 Uhr
  • Sonntag, 18. März 2012 von 09:00 – 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Die 4. Münz- und Edelmetall-Messe findet im Börsen- und Commerz-Saal der Handelskammer zu Hamburg (auf der Rückseite des Rathauses) statt.

Eintrittspreise

  • Tagesticket 5,00 Euro
  • 2-Tagesticket 8,00 Euro

Münzmessen 2012

Weitere interessante Termine von diversen Münzenmessen sind hier aufgelistet.

  • 23.03. Collecta Ljubljana
  • 14.04. Numismata Wien
  • 05.05. Messe Berna
  • 02.09. Münzbörse im Fürstentum Liechtenstein
  • 22.09. Stuttgarter Münzenmesse
  • Oktober Vicenza Numismatica
  • 06.10. Numismata Berlin
  • November Internationale Edelmetall- und Rohstoffmesse
  • 03.11. Numismata Frankfurt

Schöne zwei Tage auf der 4. Hanseatic Money Fair 2012 wünscht das Team von gold-goldbarren allen Hanseaten, Besuchern und Ausstellern.

 Hanseatic Money Fair 2012

Gratis-Aktion: 4g Silber 1 Euro, 1 Dollar und ein Pfund gratis, um Ihr kostenloses Edelmetallkonto unverbindlich zu testen.



Für Private: Gold- und Silberpreise wie im Großhandel und sichere Verwahrung. Ab 1 Gramm Gold und Silber kaufen und verkaufen. Zum Angebot

Du kannst einen Kommentar, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite hinterlassen.

Hinterlasse deinen Kommentar